Flight Factor Boeing 757 Professional

Ein neuer must have – Flieger ist auf dem Markt. Endlich ist sie da, die FlightFactor Boeing 757 Professional. Erhältlich auch bei Aerosoft

Die Redaktion des FS Magazin’s hat die 757 Professional in der Ausgabe 2/2014 bereits als „Die PMDG für X-Plane“ betitelt. In dem abschließenden Fazit des Testberichtes heißt es sogar „…etwas Besseres gibt es Simulatorübergreifend momentan nicht“. Optisch und vor allem systemtechnisch spielt die 757 tatsächlich in der höchsten Liga. Trotz allem ist sie dank des Quick Start-Modus auch für Anfänger geeignet. 

Mit der 757 Professional wird das Level der Flugzeugsimulation auf ein beispielloses Niveau gebracht. Sie dachten die 777 sei gut, dann werfen Sie erst mal einen Blick in die 757!

 

Features:

  • Offiziell von der Boeing Corporation© lizenziert
  • Originale Abmessungen – erstellt an Hand von Boeing© gelieferten Zeichnungen
  • Geeignet für Anfänger – Quick Start-Modus
  • Ideal für fortgeschrittene Benutzer – Komplexe Simulation aller Systeme

Jetzt mit zwei Versionen:

  • 757-200 mit Rolls Royce Triebwerken – RB211-535E4
  • 757-200 mit Pratt and Whitnex Triebwerken – PW2037

Voll funktionsfähiges FMS und EFIS-System:

  • Eigens erstellter Flight Management Computer, mit anderen Flugzeug-Systeme integriert
  • Programmierte LNAV Logik für terminal procedures aus aktualisierbarer Datenbank
  • VNAV -Managed für Climbs und Descends
  • Optimale Berechnung für Cruise Performance und Step Climb
  • Zwei unabhängige analoge Instrumentensätze für den Kapitän und den ersten Offizier
  • Zwei unabhängig simulierte EFIS ( EADI / EHSI Konfiguration) für den Kapitän und den erster Offizier
  • Dual -FMS mit zwei unabhängig voneinander arbeitenden CDUs
  • Dual- Air-Data Computer mit benutzerdefinierten Fehlermodus und Source Umschaltung
  • Drei unabhängige NAV / ILS Empfänger
  • Realistische Aktualisierung der Trägheits-und Radiostellung – dieses Flugzeug besitzt kein GPS, somit sehen Sie die einzelnen Ungenauigkeiten dieser Systeme
  • Dreifach -Kanal- Autopilot mit realistischen Abhängigkeiten
  • Laden Sie Company Routes direkt in das FMC (Professional Flight X oder andere kompatible Programme)
  • Das FMC kann auf externen Touchscreen oder Tabletts verwendet werden, für das Retina- iPad optimiert

Erweiterte 3D-Modellierung und Funktionen:

  • On-Screen-Menüs
  • Original Abmessungen erstellt an Hand von Boeing© gelieferten Zeichnungen
  • Sehr detaillierte Außenmodellierung mit zahlreichen Normal Maps
  • Super-hochauflösendes 3D-Cockpit mit allen Schaltern
  • Dynamische Reflexionen auf allen Glasobjekte
  • Räumliche Simulation von Regen
  • Sehr detaillierte Passagierkabine, einschließlich Küchen und Toiletten
  • Funktionsfähige Sauerstoffmasken sowohl im Cockpit und der Kabine
  • Eigens programmiertes Partikelsystem, um Fehler zu visualisieren wie Rauch, Feuer und Funken

Maßgeschneidert Systeme, Ausfälle und Sounds:

  • Detaillierte und tiefe Simulation von fast jedem System im realen Flugzeug
  • Benutzerdefiniertes Luft-und Drucksystem
  • Elektrische Systeme mit allen AC-und DC-Bussen modelliert
  • Mehrstufige individuelles Fehlersystem – über 150 Fehler mehr als in X-Plane
  • 200 MB eigene Sounds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.